Termin Details


Sie gehört wohl zur DNA von St.Veit und zum guten Ton am Osterfest: Die Grabwache am Karsamstag.
Die Bürgerliche Trabantengarde bewacht das Heilige Grab im linken Seitenschiff der St.Veiter Stadtpfarrkirche. Die erste Wache wird um 10:00 Uhr aufgezogen, der Wachwechsel erfolgt zu jeder halben Stunde. Die Grabwache wird vom Kärntner Trommlerkorps begleitet.
Die Wache wird von Fhr. Ing. Peter Spendier geführt. Der letzte Wachdienst wird um 14:30 Uhr abgezogen.

Share Button