Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by | Keine Kommentare

Ein würdiges Bild zu Fronleichnam – trotz Regenwetters

Der Mai 2013 galt als ein verregneter, kalter Monat. Das Schlechtwetter zog sich bis zum Ende des Wonnemonats. Am 30.05.2013, dem Fronleichnamstag fand die klassische Prozession in der Stadtpfarrkirche St.Veit statt. Eine Prozession durch die Innenstadt wäre für die Mitwirkenden und die Besucher bei diesem starken Regen nicht möglich gewesen. Die Bürgerliche Trabantengarde war in der Kirche trotz fehlender Prozession als feierlicher Begleiter beim Hochamt dabei und schmückte mit ihrem Erscheinungsbild den Altarraum. „Man hofft bei kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen immer auf ein gutes Wetter“, meint Hauptmann Andres Ellersdorfer, „aber er zwingen kann man dies eben leider nicht. Die Entscheidung von Msgr. Pacher, die Prozession im Kirchenraum durchzuführen, trotzdem aber die volle Liturgie zu feiern, war für alle die richtige Vorgehensweise und führte schließlich zu einem sehr bewegenden Fest.“

Und im nächsten Jahr scheint ja wohl wieder die Sonne…

Share Button

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>