Prof. Heinz Ellersdorfer – Ehrenhauptmann

Prof. Heinz Ellersdorfer, Jhg. 1941, ist Unternehmer und Kunsthistoriker in St.Veit/Glan. Er wurde im Jahr 1961 als Substitut in die Bürgerliche Trabantengarde St.Veit/Glan aufgenommen. 1962 wurde er zum Trabanten gewählt. 1963 wurde Prof. Heinz Ellersdorfer zum Schriftführer gewählt. Diese Funktion hatte er bis 1991 inne. Im Jahr 1974 wurde er zum Fähnrich gewählt. Im Jahre 1992 wurde er durch die Wahl zum Hauptmann der Nachfolger von Adolf Verderber. Alterbedingt erklärte Prof. Heinz Ellersdorfer seinen Austritt im Jahre 2012. Durch geheime Wahl wurde sein Sohn Andreas Ellersdorfer sein Nachfolger als Hauptmann der Bürgerlichen Trabantengarde.

Share Button

Lorenz Nussbaumer – Ehrenleutnant

Lorenz Nussbaumer
Leutnant Lorenz Nussbaumer

Lorenz Nussbaumer, Jhg. 1949, ist Hafner- und Fliesenlegermeister. Er leitete seinen Familienbetrieb in St.Veit/Glan, ehe er diesen im Jahr 2012 an seinen Sohn, und damit in die fünfte Generation übergab. Im Jahr 1969 wurde er als Substitut in die Bürgerliche Trabantengarde aufgenommen. Erwähnenswert ist, dass Lorenz Nussbaumer 1970 seinen Militärdienst beim Gardebatallion in Wien leistete. Im Jahr 1971 wurde er zum Trabanten gewählt. Im Jahr 1991 wurde Lorenz Nussbaumer zudem zum Leutnant gewählt.

Im Jahr 2016 legte Lorenz Nussbaumer seine Funktion als Leutnant zurück und trat altersbedingt aus der Trabantengarde aus. Umgehend wurde er seitens der Garde einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt und ihm der Dienstgrad Ehrenleutnant verliehen.

Share Button

Harald Brettner – Ehrenfeldwebel

Harald Brettner, Jhg. 1937, ist von Beruf Finanzbeamter im Ruhestand. Er wurde im Jahr 1971 als Substitut in die Bürgerliche Trabantengarde aufgenommen. 1985 wurde er zum Trabanten gewählt. Im Jahr 1996 wurde er zum Feldwebel gewählt und hatte seitdem bis zuletzt das Amt des Kassiers inne. Im Jahr 2012 ist Harald Brettner altersbedingt aus der Bürgerlichen Trabantengarde ausgetreten. Unmittelbar nach seinem Ausscheiden wurde er einstimmig zum Ehrenfeldwebel gewählt.

Share Button

Hubert Kohlweiß – Ehrenkorporal

Hubert Kohlweiß, Jhg. 1934, ist Kaufmann im Ruhestand. Er wurde im Jahr 1959 als Substitut in die Bürgerliche Trabantengarde aufgenommen. Im Jahr 1960 erfolgte die Wahl zum Trabanten. Im Jahr 1988 wurde er zum Korporal gewählt. 1999 trat Hubert Kohlweis altersbedingt aus der Garde aus. Direkt im Anschluss wurde Hubert Kohlweis einstimmig zum Ehrenkorporal der Bürgerlichen Trabantengarde gewählt.

Share Button

Josef Wernitznig

Josef Wernitznig
Josef Wernitznig

Josef Wernitznig, Jhg. 1964, ist von Beruf Sattlermeister. Er ist im Jahr 1988 als Substitut in die Bürgerliche Trabantengarde eingetreten. Am 18.06.1990 wurde er zum Trabanten gewählt. Am 21.01.2002 ist er aus der Garde ausgetreten.
Er ist der Sohn unseres Ehrenfeldwebels Rudolf Wernitznig (verst. 2014) und der Ehrenobfrau des St.Veiter Bürger Goldhaubenfrauen Vereins Hildegard Wernitznig (verst. 2016).

Josef Wernitznig wurde am 03.07.2017 seitens der Mitglieder der Bürgerlichen Trabantengarde zum Ehrenmitglied mit dem Dienstrang Ehrentrabant gewählt und am 22.07.2017 als solcher ausgezeichnet.

Share Button