Heißer Festzug in Villach

Villacher Kirchtag 2013
Villacher Kirchtag 2013

Bei über 38°C im Schatten hat heuer der 70. Villacher Kirchtag mit seinem Festzug stattgefunden. Einige teilnehmende Gruppen haben ob der Hitze abgesagt. Die Bürgerliche Trabantengarde durfte aber bei diesem Jubiläumsfestzug nicht fehlen.

Die Trabanten folgten heuer der Einladung des Stadtrats Rudi Egger, gemeinsam am Villacher Kirchtag den St.Veiter Wiesenmarkt zu bewerben. Dazu bot sich beim Festzug die perfekte Kulisse.
Die große Hitze forderte die Trabanten mit ihren Uniformen durchaus heraus, gleichzeitig wurde die Garde von Irene Brugger laufend mit Getränken versorgt, sodass dieser ausgewöhnlich heiße Festzug ohne Probleme bewältigbar war.

Im Anschluss an den Festzug blieben die Trabanten noch einige Stunden am Brauchtumsfest, um die Krichtags-Atmosphäre zu genießen, ehe es mit dem Bus wieder nach St.Veit ging.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*